Entwicklungsingenieur für das On-Orbit-Subsystem (m/w)

Deutschland
Bremen
|
20175893

Kommen Sie jetzt als Entwicklungsingenieur bei unserem Kunden Airbus Defence and Space GmbH in Bremen zu ARTS und gestalten Sie die Zukunft der Luft- und Raumfahrtindustrie mit uns. In Ihrem künftigen Job sind Sie verantwortlich für die Analyse von Spezifikationen und die Definition elektrischer Funktionen und Module.

ARTS ist seit 15 Jahren strategischer Partner in der Luft- und Raumfahrtbranche und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Personal- und Produktionsprozesse. Wir bieten unseren Partnern maßgeschneiderte Leistungen in den Bereichen Engineering, Consulting, Personalmanagement und Training.

Mehr als 500 Ingenieure und Fachkräfte erbringen das, was ARTS ausmacht: erstklassige Leistungen in einem anspruchsvollen Branchenumfeld. Fortschritt erfordert Mut und Kreativität. Was für alle Fach- und Führungskräfte in der Luft- und Raumfahrt gilt, ist auch der Anspruch für unsere Dienstleistungen. Dieser Einsatz hat ARTS ein stetiges Wachstum ermöglicht, weshalb wir regelmäßig nach motivierten Mitarbeitern suchen. Werden auch Sie Teil unseres Teams!

Aufgabenbeschreibung

  • Konstruktion, Entwicklung und Qualifizierung neuer Stromkreismodule
  • Erstellung von detaillierten Designs komplexer Schaltkreise, einschließlich Analyse und Simulation sowie Auswahl elektrischer Bauteile
  • Generierung der Dokumentation nach den üblichen Raumfahrtnormen (z B. ECSS) und Kundenanforderungen wie Worst-Case-Analysen, Teile-Derating, Failure Mode und Effects Analysis (FMECA) und Zuverlässigkeitsanalysen
  • Vorbereitung und Durchführung von Tests für die Qualifizierung und Abnahme der entwickelten Module
  • Durchführung von Board Level Tests und Box Level Tests

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Konstruktionsbereich
  • Erfahrung im analogen und digitalen Design sowie mit Motorsteuerungen oder mechanischen Antrieben von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Kenntnisse gängiger Software-Tools zur Analyse elektrischer Schaltungen (z.B.PSpice) und zur Herstellung von Schaltplänen (z.B. Cadence oder Mentor DxDesigner)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Fähigkeit, Arbeiten analytisch und strukturiert durchzuführen, um qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erzielen

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Equal-Pay-Modell inkl. 30 Tage Urlaub
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Lisa-Sophie Schmidt
HR Management
ARTS Experts GmbH
Hermann-Reichelt-Str. 3
Dresden 01109
+49 (0)351 / 795 808 44

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie aktuelle Informationen zu ARTS.