Entwicklungsingenieur für elektrische Systeme (m/w)

Taufkirchen | 20174735

Aktuell suchen wir für den Standort Manching einen Mitarbeiter im Bereich Elektrotechnik für unseren Kunden Airbus Defence and Space GmbH. Als Entwicklungsingenieur sind Sie u.a. für die Unterstützung des Arbeitspakets Elektrische Anlagentechnik (ELSYS) und Lieferungen von zugehörigen Produkten in Bezug auf Hardware, Modelle und Dokumentation im Luft- und Raumfahrt Programmen während der Phasen B/C/D verantwortlich

ARTS ist Spezialist für Dienstleistungen im Bereich Luft- und Raumfahrt. Seit 15 Jahren realisieren wir komplexe und innovative Projekte gemeinsam mit den führenden Herstellern der Luft- und Raumfahrt in allen wichtigen Luftfahrtzentren Europas.

Egal in welchem Projekt, in welchem Fachbereich und an welchem Standort sich unsere Mitarbeiter engagieren: Uns eint die Leidenschaft für unsere Branche. Alle ARTSler sind Profis auf ihrem Gebiet und mit ihrer Expertise und ihrem Engagement optimal für die Luft- und Raumfahrt qualifiziert. ARTS legt Wert darauf, die Bedürfnisse jedes einzelnen Mitarbeiters zu beachten und ihn individuell zu fördern, um so als Gemeinschaft weiter wachsen zu können. Bewerben Sie sich jetzt bei ARTS und werden sie Teil einer spannenden Branche!

Aufgaben

  • Unterstützung des Engineerings für die Plattform Systemkomponenten, für Kabelbaum, Leistung, integrierte Datenverwaltung und AOC
  • Schnittstelle für Kunden und Lieferanten für alle ELSYS Themen
  • Analyse des geltenden hohen Anforderungsniveaus
  • Anwendung der oben genannten Anforderungen auf funktionale Ketten und das Subsystem, elektrische Anforderungen
  • Definition der elektrischen Architektur der Plattform des Raumfahrzeugs
  • Verwaltung der elektrischen Schnittstellen, des allgemeinen Designs und Schnittstellen Spezifikationen (GDIR)
  • Verantwortung für die Zusammenarbeit mit Lieferanten
  • Koordinierung des entsprechenden Designs und Fertigung, Montage, Integration- und Testaktivitäten (MAIT) auf Lieferanten Ebene
  • Unterstützung der Teammitglieder des Projekts und anderen Disziplinen für ELSYS Angelegenheiten sowie relevante Vorgänge und Montage, Integration- und Testaktivitäten (AIT) auf Systemebene
  • Beitrag zu der zugehörigen internen und externen Forschung und Entwicklung sowie Verbesserungen und Initiativen zur Standardisierung

Anforderungen

  • Studium des Ingenieurwesens oder der Elektrotechnik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Ingenieurwesen
  • Sehr gute Kenntnisse in Hard- und Software Design
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (Englischer Lebenslauf ist erforderlich)
  • Technisches Verständnis rundet Ihr Profil ab

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Lisa-Sophie Schmidt
HR Management

ARTS Experts GmbH
Hermann-Reichelt-Str. 3
Dresden 01109
lisa-sophie.schmidt@arts.aero
+49 (0)351 / 795 808 44

Niederlassung

Niederlassung München

Sonderflughafen Oberpfaffenhofen Friedrichshafener Straße 3
82205 Gilching
+49 (0)89 / 978 962 110