Junior Softwareentwickler für Satellitensimulationen (m/w)

Deutschland
Friedrichshafen
|
20175547

Kommen Sie jetzt als Junior Softwareentwickler bei unserem Kunden Airbus Defence and Space GmbH in Friedrichshafen zu ARTS und gestalten Sie die Zukunft der Luft- und Raumfahrtindustrie mit uns. In Ihrer künftigen Stelle sind Sie für Systemtests und Integrationstests von Verarbeitungsmodulen verantwortlich.

ARTS ist seit 15 Jahren strategischer Partner in der Luft- und Raumfahrtbranche und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Personal- und Produktionsprozesse. Wir bieten unseren Partnern maßgeschneiderte Leistungen in den Bereichen Engineering, Consulting, Personalmanagement und Training.

Mehr als 500 Ingenieure und Fachkräfte erbringen das, was ARTS ausmacht: erstklassige Leistungen in einem anspruchsvollen Branchenumfeld. Fortschritt erfordert Mut und Kreativität. Was für alle Fach- und Führungskräfte in der Luft- und Raumfahrt gilt, ist auch der Anspruch für unsere Dienstleistungen. Dieser Einsatz hat ARTS ein stetiges Wachstum ermöglicht, weshalb wir regelmäßig nach motivierten Mitarbeitern suchen. Werden auch Sie Teil unseres Teams!

Aufgabenbeschreibung

  • Verfeinerung des detaillierten Designs für die geometrische, radiometrische und spektrale Verarbeitung von Fernerkundungsdaten von Raumfahrtinstrumenten in untergeordnete Softwareeinheiten, die kodiert, kompiliert und getestet werden können
  • Code-Implementierung in C und C ++ sowie Überprüfung der Verarbeitungseinheiten
  • Zusammenarbeit mit dem Kunden und dessen Nutzung der verschiedenen Fernerkundungsdatenprodukte und die daraus resultierenden Anforderungen an Dateninhalt, -qualität und -zuverlässigkeit
  • Entwicklung nach Softwareentwicklungsplan und Standards
  • Dokumentierung der Arbeitsergebnisse

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Ingenieur- oder Informatikstudium und mindestens 3 Jahre Erfahrung in IT und IT-Systemen
  • Nachgewiesenes Fachwissen in der Bildverarbeitung und geometrische Datenverarbeitung
  • Kenntnis der Messprinzipien von Raumfahrt-Fernerkundungsinstrumenten und der damit verbundenen Instrumenten- und Satelliten-induzierten Messverzerrungen
  • Ein breiter Background in Physik und Mathematik ist wünschenswert
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office, C und C ++
  • Fließend Deutsch und Englisch, Grundkenntnisse in Französisch

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Jana Müller
HR Management
ARTS Experts GmbH
Hermann-Reichelt-Str. 3
Dresden 01109
+49 (0)351 / 795 808 77

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie aktuelle Informationen zu ARTS.