Technischer Support für Kundensysteme (m/w)

Deutschland
Sulzbach
|
20176319

Werden Sie jetzt Teil von ARTS als Technischer Support in Sulzbach bei unserem Kunden Cassidian Communications GmbH und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Luft- und Raumfahrtindustrie. In Ihrem zukünftigen Job sind Sie für die technische Bearbeitung des Kundensystems verantwortlich.

ARTS ist seit 15 Jahren strategischer Partner in der Luft- und Raumfahrtbranche und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Personal- und Produktionsprozesse. Wir bieten unseren Partnern maßgeschneiderte Leistungen in den Bereichen Engineering, Consulting, Personalmanagement und Training.

Mehr als 500 Ingenieure und Fachkräfte erbringen das, was ARTS ausmacht: erstklassige Leistungen in einem anspruchsvollen Branchenumfeld. Fortschritt erfordert Mut und Kreativität. Was für alle Fach- und Führungskräfte in der Luft- und Raumfahrt gilt, ist auch der Anspruch für unsere Dienstleistungen. Dieser Einsatz hat ARTS ein stetiges Wachstum ermöglicht, weshalb wir regelmäßig nach motivierten Mitarbeitern suchen. Werden auch Sie Teil unseres Teams!

Aufgabenbeschreibung

  • Verantwortung für die Bearbeitung von Incidents und technischen Requests
  • Analyse von komplexen Störungen in Kundensystemen ggf. unter Zuhilfenahme von Testsystemen
  • Lösung aller technischen Probleme und Fehlfunktionen der Kundensysteme durch Ferndiagnose und/oder Fernzugriff oder Vor-Ort-Einsatz
  • Einhaltung und Steuerung der vertraglich vereinbarten Service Level
  • Planung und Steuerung des Vor-Ort-Supports durch dezentrale Services zur Wiederherstellung und Fehlerbeseitigung an operativen Systemen und des Ersatzteilabrufs in Zusammenarbeit mit dem Hardware Service
  • Durchführung des Initiierens des Problem Managements und Bereitstellung notwendiger Indizien an die Entwicklungsabteilung
  • Verantwortung für das Knowledge Management und Sicherstellung einer hohen Erst-Fehlerlösungsquote
  • Einhaltung der Eskalationsprozesse zum Produktsupport

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik oder Nachrichtentechnik
  • Alternativ eine abgeschlossene fachspezifische Berufsausbildung mit Qualifizierung zum Techniker Fachrichtung Nachrichtentechnik oder Kommunikationselektronik
  • Langjährige berufliche Expertise in einem ITIL-basierten Service- oder Help Desk im Incident Management
  • Erfahrung in der Telekommunikationstechnik oder in verwandten Fachgebieten sowie im Aufbau, der Integration, dem Service und der Wartung von digitalen Funknetzen und -systemen
  • Fundierte Kenntnisse in der Konfiguration und im Troubleshooting komplexer IP-, PDH- und SDH-Netzwerke sowie des NSN DX200
  • Kenntnisse in dem Roll Out von digitalen Mobilfunksystemen (GSM, GPRS, UMTS, TETRA oder LTE) wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit CRM- und Trouble Ticket Systemen und in der Administration von LINUX Systemen
  • Sicherer Umgang mit Datenbanken und Datenbank-basierenden Applikationen ggf. mit ITIL Foundation Zertifizierung, sowie Umsetzung der durch ITIL beschriebenen Prozesse für die Funktionen des Incident- und Problem-Management
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Jana Müller
HR Management
ARTS Experts GmbH
Hermann-Reichelt-Str. 3
Dresden 01109
+49 (0)351 / 795 808 77

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie aktuelle Informationen zu ARTS.