Ingenieur für Beleuchtungssysteme (m/w)

Deutschland
Donauwörth
|
20174600

Werden Sie jetzt Teil von ARTS als Ingenieur für Beleuchtungssysteme in Doanuwörth bei unserem Kunden Airbus Helicopters GmbH und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Luft- und Raumfahrtindustrie. In Ihrem zukünftigen Job sind Sie u.a. für die Konzeptionierung, Architektur, Entwicklung, Integration und Zertifizierung der Innen- und Außenbeleuchtung verantwortlich.

ARTS ist seit 15 Jahren strategischer Partner in der Luft- und Raumfahrtbranche und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Personal- und Produktionsprozesse. Wir bieten unseren Partnern maßgeschneiderte Leistungen in den Bereichen Engineering, Consulting, Personalmanagement und Training.

Mehr als 500 Ingenieure und Fachkräfte erbringen das, was ARTS ausmacht: erstklassige Leistungen in einem anspruchsvollen Branchenumfeld. Fortschritt erfordert Mut und Kreativität. Was für alle Fach- und Führungskräfte in der Luft- und Raumfahrt gilt, ist auch der Anspruch für unsere Dienstleistungen. Dieser Einsatz hat ARTS ein stetiges Wachstum ermöglicht, weshalb wir regelmäßig nach motivierten Mitarbeitern suchen. Werden auch Sie Teil unseres Teams!

Aufgabenbeschreibung

  • Definition der Beleuchtungskonzepte auf Grundlage von Betrieb-, Programm- und Flugtestanforderungen sowie des bestehenden Betriebsmittelkatalogs für alle zivilen und militärischen Hubschrauber
  • Arbeiten an Airbus Hubschraubern wie H135, H145, H175, H160, X6, Super Puma oder NH 90 und an verschiedenen vorhandenen Modellen (Öl und Gas, VIP, öffentliche Dienste, SAR, Militär)
  • Planung und Ausführung von Aufgaben im Bereich Forschung und Entwicklung in enger Zusammenarbeit mit internationalen Lieferanten oder Partnern
  • Definition von System und Architektur unter Einbeziehung der Integrationsfähigkeit, Kosteneinschränkungen, Gestaltung und Produkteinschränkungen
  • Analyse der mechanischen und elektrischen Integrationseinschränkungen mit festgelegten Design-Büros
  • Durchführung der Systemintegrationstests an Modellen, Prototypen und Hubschraubern sowie Bereitstellung technischer Unterstützung für Boden- und Flugtests
  • Ursachenermittlung sowie Lösungsfindung bei Ausfällen von Systemen in der Endmontage oder beim Kunden

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Optronik
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Ingenieurwesen
  • Erfahrungen mit Standards der Luft- und Raumfahrt wünschenswert
  • Grundlegende Kenntnisse im Konfigurationsmanagement und Erfahrung mit übergreifenden Fertigungs- und Design-Anforderungen
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Fließende Englischkenntnisse und Grundkenntnisse in Deutsch und Französisch

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Lisa-Sophie Schmidt
HR Management
ARTS Experts GmbH
Hermann-Reichelt-Str. 3
Dresden 01109
+49 (0)351 / 795 808 44

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie aktuelle Informationen zu ARTS.