Prüfer in der Prozess- und Verfahrenssicherung für Faserverbundbauteile (m/w)

Deutschland
Dresden
|
20174866

Werden Sie jetzt Teil von ARTS als Prüfer in Dresden bei unserem Kunden Elbe Flugzeugwerke GmbH und gestalten Sie gemeinsam mit uns die Luft- und Raumfahrtindustrie. In Ihrem zukünftigen Job sind Sie u.a. für die Durchführung von Erstmusterprüfungen einschließlich der Erstellung der kundenspezifischen Dokumentation verantwortlich.

ARTS ist seit 15 Jahren strategischer Partner in der Luft- und Raumfahrtbranche und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer Personal- und Produktionsprozesse. Wir bieten unseren Partnern maßgeschneiderte Leistungen in den Bereichen Engineering, Consulting, Personalmanagement und Training.

Mehr als 500 Ingenieure und Fachkräfte erbringen das, was ARTS ausmacht: erstklassige Leistungen in einem anspruchsvollen Branchenumfeld. Fortschritt erfordert Mut und Kreativität. Was für alle Fach- und Führungskräfte in der Luft- und Raumfahrt gilt, ist auch der Anspruch für unsere Dienstleistungen. Dieser Einsatz hat ARTS ein stetiges Wachstum ermöglicht, weshalb wir regelmäßig nach motivierten Mitarbeitern suchen. Werden auch Sie Teil unseres Teams!

Aufgabenbeschreibung

  • Planung, Erstellung und Aktualisierung der Unterlagen zur Fertigungsüberwachung
  • Überwachung der Fertigungsprozesse nach QM-Plan und betrieblichen QM-System
  • Unterstützung produktabhängiger Verfahrensqualifikationen bei Einführung neuer Prozesse
  • Auswertung qualitätsbestimmender Indikatoren
  • Formulierung und Einleitung aller erforderlichen Korrekturmaßnahmen
  • Erstellung von Berichten zur Prozess- und Verfahrenssicherung
  • Bearbeitung externer Reklamationen und Überwachung des Reklamationsmanagements innerhalb der Faserverbundfertigung
  • Erstellung, Prüfung und Unterzeichnung von Lieferzertifikaten
  • Fachliche Anleitung des Prüfpersonals im Bereich der Faserverbundteilfertigung

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Maschinentechnik mit Schwerpunkt Verfahrenstechnik
  • Alternativ abgeschlossene Ausbildung in einem metall- oder kunststoffverarbeitenden Beruf mit Qualifikation zum Industriemeister vorzugsweise der Fachrichtung Kunststoff und Kautschuk
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Herstellung von Kunststoffbauteilen und deren Qualitätssicherung
  • Expertise in der Einrichtung, Sicherung und Überwachung von Prozessabläufen
  • Prüfberechtigung zur Prüfung von Faserverbundbauteilen
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP
  • Gute Kenntnisse mit betrieblichen QM-Systemen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit runden Ihr Profil ab

Unsere Leistungen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Überdurchschnittliche und leistungsgerechte Bezahlung
  • Übertarifliche Zuschläge und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Persönliche, standortnahe Betreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Umfangreiche Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Ansprechpartner

Jana Müller
HR Management
ARTS Experts GmbH
Hermann-Reichelt-Str. 3
Dresden 01109
+49 (0)351 / 795 808 77

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie aktuelle Informationen zu ARTS.